@Cellaa. Powered by Blogger.

Simplified vegan cooking recipe



HALLO ZUSAMMEN

Es fühlt sich unglaublich komisch an hier zu schreiben, was eventuell daran liegt, dass ich mich für einige Zeit etwas von der Bloggerwelt distanziert habe. Um euch aufzuklären, was in letzter Zeit bei mir so los war würde ich gerne euch ein kleines Lifeupdate mitgeben, wie ungefähr vor jedem regulären Post hier. Also, ein anderer Grund für eine kleine Bloggerpause war auch, dass mein Laptop beinahe den Geist aufgegeben hat. Betonung liegt auf beinahe, denn ich habe nun ein neues Betriebssystem auf meinem Macbook und es läuft tatsächlich wieder, was mich echt freut.
Dennoch muss ich mich hier erstmal wieder einfinden und bin auch tatsächlich nicht besonders gut mit meinem Bildbearbeitungprogramm klargekommen, hoffe es ist nicht all zu schlimm.
Umso glücklicher macht mich auch, dass mein Laptop wieder geht, da ich leider nicht für den Ferienjob in den Sommerferien angenommen wurde und somit kein Geld für einen Neuen brauche. Wahrscheinlich ist es jetzt auch schon wieder zu spät mich noch irgendwo zu bewerben und um ehrlich zu sein war ich ziemlich zuversichtlich, dass ich den Job bekomme.
Grund für meine Jobsuche war bzw. ist mein Füherschein, und ich kann euch zudem auch verkünden, dass nächste Woche meine erste Fahrstunde sein wird und ich eventuell auch schon heute etwas anfahren übe.
Leider steht in letzter Zeit das Glück nicht auf meiner Seite, denn in den letzten Tagen gab es leider ein Todesfall in der Familie, was einen auf seltsame Art und Weise wieder in die Realität zurückholt.
Zu guter Letzt auch noch etwas Positives, ich habe letzte Woche eine echt gute Klausur zurückbekommen, obwohl ich noch eine Woche vor dieser Klausur einen Wissensstand von 0 hatte und komplett alles selbst aufgearbeitet habe. Das zeigt mir wieder, dass man im Endeffekt alles schaffen kann, wenn man es will und hart genug dafür arbeitet.
Ich habe nun noch eine Woche bis zu den Ferien (inkl. zwei Klausuren) und I CANNOT WAIT FOR THIS!

Um auf das Thema von heute zurückzukommen: Ich möchte euch heute mein absolutes Lieblingsgericht zeigen, was ich mir mal spontan "zusammengemixt" habe und ich seit diesem Punkt super gerne esse. Um euch auch einfach zu zeigen, dass vegan essen echt nicht schwer ist, dachte ich mal, dass dieser Post für Interessierte echt ganz gut ist.

Zeitaufwand:
ca. 10 Minuten

Was ihr braucht
für 1 Person:
- ca. 125g Nudeln
- ca. 2 EL Öl
- 1 Zuccini
- 250g-500g Passierte Tomaten (vorzugsweise von Kaufland Bio)
- Gewürze: 1 Knoblauchzehe, je nach Belieben Oregano, Paprika, Pfeffer, Salz, ...

1. Nudeln abkochen
Je nachdem, welche Menge ihr esst und natürlich für wie viele Personen ihr kocht. Achtet darauf, dass die Nudeln aldente sind.

2. Zucchini anbraten
Mache ich meistens im selben Topf mit dem ich bereits die Nudeln abgekocht habe.
Vorerst gebe ich ein wenig Öl in den Topf, schneide die Zucchini in mundgerechte Stücke und den Knoblauch in sehr kleine Stücke und gebe alles zusammen in den Topf und würze schließlich noch mit Salz und Pfeffer.

3. Tomatensauce
Nun leere ich die passierten Tomaten dazu und würze das alles, bis ich das perfekte Ergebnis habe. Macht die Sauce am besten so, wie ihr es immer macht.
Schließlich gebe ich noch die Nudeln direkt in den Topf, und, fertig! :)

Lasst mich unbedingt wissen, wenn ihr das Rezept ausprobiert habt.
Ich hoffe euch schmeckt es!
Ob ich noch weitere Rezepte mal poste, hängt von euch ab. Es wäre natürlich schön wenn ich das Vegan Label auf meinem Blog etwas füllen könnte.

Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare

  1. Das hört sich sehr lecker an! Danke für das tolle Rezept!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG von Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, gleichfalls! :)

      LG Cella❤️

      Löschen
  2. Mit Zuchini habe ich meine Pasta noch nie gegessen aber das ist ja total simpel und ich teste das einfach mal aus. Ansonsten gibt es Pasta bei mir immer als vegane Variante. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich nach einem echt tollen Rezept an:)
    Ich hoffe, dass es dir wieder etwas besser geht und du dich wieder gut in der Bloggerwelt eingefunden hast.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende!
    XXX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das ist super lieb von dir <3

      LG Cella❤️

      Löschen
  4. Oh Gott es ist gleich halb 2 Uhr morgens und jetzt habe ich richtig lust auf nudeln :D Ich geh gleich nochmal in die Küche hahah
    ich lieeebe pasta mit zucchini und mache da auch total gerne eine Mischung aus spaghetti und mische dann später rohe spiralisierte Zucchini Spaghetti mit unter :)
    Alles liebe und einen schönen Sonntag, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ES fühlt sich gerade so an, als hätte ich das geschrieben! Ich fühle dich :D

      LG Cella❤️

      Löschen
  5. Mein Beileid zum Todesfall.. :( Soetwas ist immer ein harter Schlag.

    Solche Gerichte koche ich mir gerne und ständig :D Einfach und lecker!

    Liebste Grüße,
    Alina von Selfboost

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, echt lieb <3

      LG Cella❤️

      Löschen
  6. Du sprichst mir voll aus der Seele. Ich war auch so froh, dass es jetzt Ferien gab. Außerdem kenne ich das Problem -wie soll ich meinen Führerschein bezahlen. Zum Glück habe ich vor meinem Führerschein gekellnert und habe mir da Geld zurückgelegt, sonst hätte ich keins gehabt, da ich in der Zeit der Fahrschule und Fahrstunden nicht gearbeitet habe. Jetzt habe ich aber wahrscheinlich wieder einen Job und muss mir auch glücklicherweise keine Gedanken mehr über meinen Führerschein machen, da ich diesen geschafft habe. Du wirst das auch schaffen, daran glaube ich!
    Liebe Grüße
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Luisa,
      vielen Dank für deine Worte! Herzlichen Glückwunsch zu deinem Führerschein <3

      LG Cella❤️

      Löschen
  7. Tolles Rezept !
    Ich liebe vegane Gerichte !

    AntwortenLöschen

Thanks for reading. Hope you enjoyed. I'll delete ad or self-promotion, spam and comments written in foreign languages. xoxo